Mittwoch, 17. September 2014

Cut Out Boots

7 Kommentare






Schuhe: Schuhtempel24 - Fake-Fur Vest, Jeggings: H&M - Jacket: Zara - Blouse: Primark - Bag: Longchamp

Guten Abend meine Lieben. :-) Ich habe nach langer, langer Zeit endlich die perfekten '' Cut Out''-Boots auf Schuhtempel24 gefunden. Ich bin SO glücklich mit diesen Schuhen! Sie sind perfekt für die Zeit zwischen Spätsommer und Winter & außerdem sorgt der offene Schacht an der Seite für frischen Wind bei lauwarmen Temperaturen ;-) Übrigens wurde ich heute mehrmals auf meine Schuhe angesprochen (nicht nur auf Instagram sondern auch auf der Straße, und sowas habe ich wirklich nur ganz selten :-D).
So, ich werde mich jetzt in mein kuscheliges, noch nicht warmes Bett verkriechen und wünsche euch eine gute Nacht. Bis die Tage :-))

Dienstag, 16. September 2014

Blue

8 Kommentare



^Dress - Romwe - Bag: Longchamp - Earrings: Mango

Heute hatte ich frei und durfte das schöne Wetter genießen. O.k., das war gelogen :-D Ich lag fast den ganzen Tag in meinem kuscheligen Bett und hab mir u.A. den Film ''Sex On The Beach'' reingezogen :-))
Zur Zeit bin ich einfach nur noch fix&fertig, weil ich mich erstmal an meinen neuen Alltag gewöhnen muss. Jeden Morgen muss ich spätestens um 6Uhr los, damit ich pünktlich zur Arbeit oder zur Schule komme. Morgen früh geht's noch früher aus dem Haus, weil ich eine Schulung von Barbara Becker haben werde. Und an meine ''jüngeren'' Leser: Genießt eure Schulzeit! ;-) Schönen Abend euch noch.

Mittwoch, 10. September 2014

Back to School

8 Kommentare

Shoes: Isabel Marant - Bag: LV - Scarf: H&M - Leatherjacket: Topshop


Lasst mich raten, jeden Morgen stellen sich die meisten Mädels von euch die gleiche Frage: Was ist die perfekte Kleidung für die Schule? Ehrlich gesagt lege ich keinen Wert auf mein Styling, wenn ich in die Schule gehe. Wer mich kennt weiß, dass ich 90% meiner Schulzeit nie geschminkt war und komplett auf stylische Outfits verzichtet habe (Glaubt mir, ihr würdet mich definitiv nicht wiedererkennen ;-)). In der Schule war es mir nie wirklich wichtig in irgendeiner Art&Weise aufzufallen. Jeanshosen habe ich ganz selten getragen, denn viel lieber habe ich mich für Jeggings oder Leggings entschieden. Komfort stand bei mir immer an oberster Stelle! Besonders im Winter ist mir wichtig, dass mein Outfit mich auch warm hält. Jedes Jahr habe ich meine alten, verschrammelten Uggs aus dem Schrank geholt.
Um 8 Uhr morgens fing die Schule meistens an. Wisst ihr wann ich aufgestanden bin? Hm, meistens um 7:20 und um 7:30 musste ich auch schon das Haus verlassen. Es gibt sicherlich Mädels unter euch, die sich wirklich 1-2 Stunden für die Schule fertig machen und natürlich ist da auch jeder anders. Mir persönlich war ausreichender Schlaf aber vieeel wichtiger. Was meine Mitschüler über mich gedacht haben hat mich nie wirklich interessiert. Hauptsache ist doch, dass die die dich Lieben (Freunde, Familie) wissen, wie du wirklich bist & das doch das einzige was zählt, oder? :-)
Mut zur Natürlichkeit! Ich wünsch euch noch einen angenehmen Resttag ihr lieben, und lasst euch nicht von den ''Normen der Gesellschaft'' runterkriegen. Seit so wie ihr bleibt und wie ihr auch sein wollt!